black speed dating events london -> speed dating events london city

speed dating events london muslim

Der böse Apfel

free online dating site of india Es gibt alte Frauen, die Hexen sind. Das Vieh muß vor ihren Blicken gehütet werden, sonst ist es verloren. Auch kleinen Kindern können sie was antun.

In einem Dorfe am Elm lebte eine alte Frau, die gab einem Kinde auf der Nachbarschaft gern allerlei Geschenke. Aber das wollte dessen Mutter nicht, denn sie fürchtete die böse Frau, darum verbot sie ihrem Kinde, je wieder etwas anzunehmen.

Eines Tages nun schenkte die Hexe ihm einen wunderschönen, roten Apfel. Das Kind nahm denselben zwar hin, steckte ihn aber in die Tasche und sagte, es wolle ihn essen, wenn es aus der Schule käme. Aber es vergaß das. Als nun nachher wieder das Kind nach Hause kam, wollte es sich einen Rechenstift aus der Tasche ziehen, suchte und fand dabei den Apfel. Das sah die Mutter und nahm ihn weg, um ihr Kind vor Schaden zu bewahren.

Sie wollte aber abwarten, was aus dem schönen Apfel werden würde, und legte ihn darum oben aufs Bort. Nach einiger Zeit wollte der Vater etwas da herunternehmen und stieß dabei achtlos an den Apfel. Der fiel herunter und brach entzwei, und als sie ihn näher ansahen, saß er innen ganz voller Würmer.

In der Gegend von Schöningen wird eine ähnliche Geschichte erzählt. Da kroch aus dem Apfel, als er vom Borte herunterfiel, einböser Lurch heraus.

Th. Voges, Sagen; a a.O, S.79