single party ulm -> single party urlaub türkei

single party traunstein

single party thurgau In Süpplingen gab es in früheren Jahren mehrere Kothsassenhöfe, die der Kommende Süpplingenburg dienstpflichtig waren. Sie mußten daher bei guten und schlechten Wetter auf den Feldern der Komturei Herrendienste verrichten.

Nur einige Kotsassen waren mit einer besonderen Gnade versehen. Sie brauchten bei Sonnenschein nicht dienen.

Da sie nun daraufhin jeden Tag nach dem Himmel sahen, ob die Sonne sich nicht sehen ließe, wurden diese Bauern von den anderen "dä Sunnenkieker" genannt.

Von Altvater Kammrath, Süpplingen