online free chat room delhi -> free online chat in delhi without registration

christliche partnersuche fish

Der Schlägersbusch

neu de partnervermittlung vergleich Geht man vom Stifte Königslutter nach Sunstedt zu, so liegt rechter Hand hinter dem Wege, der auf den Lutterberg führt, der Schlägersbusch.

Hier war in früheren Jahren ein großes dichtes Gebüsch, in dem sich immer viel Gesindel, Tatern, Landstreicher und Strolche aufhielten. Man mied des Abends diesen Ort, denn "an'n Schlägersbusche is et nich geheuer!"

Alte Leute wußten zu berichten, daß im Dreißigjährigen Kriege hier viele Wegelagerer und "Slegers" sich verborgen gehalten haben sollen, die vorüberziehenden Wandersburschen und Frachtfuhrleuten aufgelauert, diese ausgeplündert und nicht selten ermordet haben.

Ein solcher rauflustiger und böser Schläger, ein Fleischergeselle, soll hier den Ablaßhändler Tetzel, als dieser verbeigekommen, überfallen und ihm seinen großen Geldkasten abgenommen haben.

Diesen hat man noch viele Jahre hindurch später auf dem Stifte aufbewahrt und den Leuten gezeigt.

Von Kantor Adolf Lüders; Königslutter