single party bodensee -> single kochkurs bodensee

single events bodensee

Der Schatz in der Sambleber Feldmark

single events essen Als lüttjet Mäken gungen wie immer nah den olen Vader Gevensleben, dä noch midden swarten Hertog inne Slacht bie Waterloo e' kämpfet harre, un dän se in'n Dörpe nur "den olen Waterlooer" e' nannt het.

Hei kunne immer sonne feinen Geschichten vertellen, dat einen denne ganz gruselig wörren dä.

Tau siener Kindheit, segge hei, hat in dä Samblewer Feldmark na Kneitlingen tau, det Nachts immer en grotet Füer e' brennt. Wörre man awer da nah e' gähn, sau wörre dat Füer hille wäer verswunnen e' west.

Nur einer, dä inne Wiehnachts- oder inne Silvesternacht um Klocke Twölwe e' boren wörre, dä könne saunen Schatz hewen.

Dä ole Waterlooer meine ok, dat dä Füer Schätze e' west wörren, dä innen drittigjährigen Kriege da vergrawet worren sind.

Oft is ok fräuer dä Gluswanz det Nachts ower Samblewe wej e' träcket. Bie wecke isse ok innen Schorstien rinner e' fäuert, dat het dä olen Lüe sülwest e' sein.

singles party johannesburg 2014 [Als kleine Mädchen gingen wir immer zum alten Vater Gevensleben, der noch mit dem schwarzen Herzog in der Schlacht bei Waterloo gekämpft hatte und den sie im Dorfe nur "den alten Waterlooer" nannten.

Er konnte immer solche feinen Geschichten erzählen, dass es einem ganz gruselig wurde.

Zu seiner Kindheit, sagte er, hat in der Samblebener Feldmark nach Kneitlingen zu des Nachts immer ein großes Feuer gebrannt. Wäre man aber dorthin gegangen, so wäre das Feuer wieder verschwunden.

Nur einer, der in der Weihnachts- oder in der Silvesternacht um Punkt zwölf geboren wurde, der könnte so einen Schatz heben.

Der alte Waterlooer meinte auch, dass das Feuer Schätze gewesen waren, die im dreißigjährigen Kriege da vergraben worden sind.

Oft ist auch früher der Gluswanz des Nachts über Sambleben hinweggezogen. Bei einigen ist er auch in den Schornstein reingefeuert, das haben die alten Leute selbst gesehen.]

Von Altmutter Zappe, Sambleben